Hockenheimring

Im Hockenheimring trägt ein Hinweisturm von LeuchtBau die Videoscreens zur digitalen Anzeige des Rennverlaufes.

Um die Zuschauer der Formel 1 Rennen just in Time über den aktuellen Rennstand zu informieren errichtete LeuchtBau 2010 einen 20m hohen Werbepylon innerhalb der Rennstrecke im Hockenheimring.
Dieser Spezialturm ist 20m hoch und trägt oben eine vierseitige Werbekrone mit der Aufschrift „Hockenheimring“.

In diesem Aufbau ist ein Zugsystem versteckt, welches ermöglicht allseitig modulare Videopaneele aufzuziehen. Über ein Steigsystem mit Wartungsplattformen ist es möglich, die Videowände rückseitig zu montieren bzw. zu warten.

Ergänzt wird die „Show“ durch mobile LED-Großleinwände während der Rennen, auf der die Zuschauer die Fernsehübertragung mitverfolgen können.

LeuchtBau bringt sich hiermit in die „Pole Position“ was das Know How bei digitalen Werbetürmen betrifft, und freut sich auf die nächsten „Rennen“!

Lenken Sie die Aufmerksamkeit auf Ihr Unternehmen und setzen Sie sich eindrucksvoll in den Blick ihrer Kunden. Wenn Sie dabei Unterstützung in allen Bereichen von der Planung bis hin zur Durchführung und regelmäßigen Wartung möchten, melden Sie sich bei uns!

Rufen Sie uns an!

Schreiben Sie uns!