Kanzelsberger Immobilien

Leuchtschrift für neues Immobilienbüro

Für das neue Büro von Kanzelsberger Immobilien in der Erdinger Innenstadt wählte der Immobilienmakler Lichtwerbeanlagen als Rückleuchter im Außen- und im Innenbereich.

Für die Außenwerbung entschied sich der Kunde für eine Leuchtschrift mit Vollacrylbuchstaben inklusive Bildmarke die zur Fassade hin leuchtend auf zwei waagrechten Profilkabelschienen montiert wurde.
Da sich das Büro im denkmalgeschützten Ensemblebereichs der Stadt Erding befindet, musste die maximale Höhe von 400 mm mit der Bildmarke eingehalten werden. Daher beläuft sich die Gesamtlänge der Lichtwerbung auf 4500 mm.

Besonders imponiert die Bildmarke im Innenbereich, die einen zentralen Platz im Raum einnimmt.
Mit einer Bautiefe von nur 20mm, wurde die Werbeanlage auf einer Aluminiumblende montiert und mit Perlgold lackiert.
Die Ausleuchtung nach hinten zur weißen Aluminiumblende und den damit hellen Schatten um das Logo empfangen förmlich den Kunden beim Eintreten in das Büro.

Lenken Sie die Aufmerksamkeit auf Ihr Unternehmen und setzen Sie sich eindrucksvoll in den Blick ihrer Kunden. Wenn Sie dabei Unterstützung in allen Bereichen von der Planung bis hin zur Durchführung und regelmäßigen Wartung möchten, melden Sie sich bei uns!

Rufen Sie uns an!

Schreiben Sie uns!