Shell Deutschland

LeuchtBau baut als akkreditierter Lieferant von Shell Deutschland bis zu 50m hohe Werbetürme.

Bereits 2013 schloss LeuchtBau das Akkreditierungsverfahren bei Shell erfolgreich ab. Voraussetzung hierfür waren diverse Prüfungen der Qualität der Leistungen von LeuchtBau.
Insbesondere die Baustellensicherheit war Gegenstand der Prüfungen. So waren diverse Sicherheitsschulungen der Baustellenorganisation und Abwicklung zu bestehen.
Aber auch die Qualität der Werbepylone mit Lichtwerbeanlagen wurde genau unter die Lupe genommen und zertifiziert.

Dank der ISO Zertifizierung von LeuchtBau konnte das Verfahren stark verkürzt werden, da die Qualität aller Leistungen bereits dokumentiert sicher gestellt war.

LeuchtBau errichtet seither eine Reihe von Werbepylonen für Shell, sowohl mit Beton – als auch mit Stahlmasten.
Highlight war der 50m hohe Turm in Achim mit einer 3-seitigen Werbekrone mit 5x5m großen LED-Spanntuchwerbeanlagen.

Gemäß der CI-Vorgabe von Shell werden die Transparente mit einem speziellen Korona-Effekt versehen. Es leuchtet nur die Muschel mit „Einfassung“. Durch ein spezielles Druckverfahren dimmt die Umgebung der Muschel nach aussen langsam von voller Leuchtstärke auf 0 ab. So entsteht ein 3D-Effekt und es sieht so aus, als würde sich die Shell-Muschel aus der Oberfläche erheben. Ein hochwertiger Eindruck für zufriedenen Kunden, wie auch die persönliche Referenz belegt.

Lenken Sie die Aufmerksamkeit auf Ihr Unternehmen und setzen Sie sich eindrucksvoll in den Blick ihrer Kunden. Wenn Sie dabei Unterstützung in allen Bereichen von der Planung bis hin zur Durchführung und regelmäßigen Wartung möchten, melden Sie sich bei uns!

Rufen Sie uns an!

Schreiben Sie uns!