Werbemast Kirchheim Teck

Werbemast für KFC und Autohof Shell an der A8 Ausfahrt Kirchheim unter Teck

Baujahr: 2019
Werbende: KFC und Shell
Höhe Werbemast gesamt: 20,9m

Konstruktionsart:
• Betonmast einteilig mit Zopfflansch zum Anschluss des Werbeaufsatzes
• Vollflächige Wartungseben hinter den Werbeanlagen über Aufstiegsleiter erreichbar
• Werbeunterkonstruktion innenliegend, doppelseitig, mit Fussflansch zum Aufschrauben auf den Schleuderbetonmast
• Werbemast geköchert in Fundament

Werbeanlagen:
• Alle Werbeanlagen als LED-Leuchttransparente ausgeführt
• Reklamekästen je 3,5m breit; Shell 3,05m hoch, KFC 1,55m hoch
• Die Logos wurden per Folierung auf die Spanntücher aufgebracht
• Die Nachtwirkung der Shell-Muschel ist dreidimensional gemäß CI-Vorgabe Shell

Spezielles:
• Der Reklamemast bestand bereits. LeuchtBau erhielt den Auftrag die alten, defekten, doppelseitigen Werbeanlagen zu ersetzen. Die wirtschaftlichste Variante wurde ausgeführt, d.h. ab dem Kopfflansch wurde die Stahlkonstruktion samt Werbeanlagen ersetzt.

Entdecken Sie innovative Möglichkeiten der Werbetechnik in der Indoor- und Außenwerbung, um Ihr Unternehmen attraktiv in Szene zu setzen, mehr Aufmerksamkeit auf Ihr Unternehmen zu lenken und sich eindrucksvoll in den Fokus Ihrer Kunden zu bringen. Wenn Sie eine Beratung benötigen, unterstützten wir Sie gerne in allen Bereichen von der Planung bis hin zur Durchführung und regelmäßigen Wartung ihrer Leuchtwerbung. Melden Sie sich bei uns!

Rufen Sie uns an!

Schreiben Sie uns!