Werbeturm Gesmold

Werbepylon für unseren Stammkunden ARAL und Placke

Baujahr: 2020

Werbende: ARAL und Placke

Höhe Werbeturm gesamt: 37,00 m

Konstruktionsart:
• Betonmast 2-schüssig in Rammrohr vergossen
• Aufsatz Stahlmast zur Anbindung der ARAL-Werbung am Mastzopf
• Stahlunterkonstruktionen 2- bzw. 3-seitig zur Aufnahme der Werbeanlagen

Werbeanlagen:
• Der Aral Diamant mit 2,90 m Seitenlänge wurde als LED-Spanntuchtransparent ausgeführt. Die Front mit blauer Folie kaschiert.
• Die Leuchtkästen mit dem Hinweis auf die Elektrotankstelle wurden in gleicher Größe und Bauweise produziert und montiert.
• Die Werbung für Placke mit je 7,40 x 1,70 m wurde mit ACM-Material nach statischer Berechnung allseitig auf der Stahlunterkonstruktion fixiert. Die Farbgebung der Folierung erfolgte nach der CI Guideline des Werbers.

Spezielles:
• Durch die speziellen Bauumstände und Bodengegebenheiten war eine Sondergründung für den Werbepylon nötig. Der Betonmast wurde in ein 9,50 m langes, in den Boden eingetriebenes, Rammrohr gegründet.
• LeuchtBau führte die Werbeanlagen an dem Werbeturm aus, die Beton- und Stahlbauarbeiten erfolgten durch den Auftraggeber.

Lenken Sie die Aufmerksamkeit auf Ihr Unternehmen und setzen Sie sich eindrucksvoll in den Blick ihrer Kunden. Wenn Sie dabei Unterstützung in allen Bereichen von der Planung bis hin zur Durchführung und regelmäßigen Wartung möchten, melden Sie sich bei uns!

Rufen Sie uns an!

Schreiben Sie uns!